20plus

20 plus – Wohin sollen wir gehen? Joh.6,68

In der Jungen Gemeinde wird man schon fast mit “Sie” angesprochen, die Teenie-Themen sind alle schon ausgekaut und uninteressant geworden. Die lieb gewonnen Lieder kennt oder spielt keiner mehr? Dann wird es höchste Zeit, nach etwas Neuem zu schauen! 20 plus ist dafür der Treffpunkt. Wir 20-ger treffen uns monatlich in der Jugendkirche, um gemeinsam über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen, Themen zu hören und auch mal in Gemeinschaft zu kochen. Egal, ob allein, zu zweit oder auch als Freundeskreis – wir freuen uns auf euch. Die aktuellen Themen und Infos kann man per Rundmail bekommen, wenn ihr euch bei Matthias Pilz anmeldet.

Wer macht das Treffen eigentlich? Ehrenamtliche MitarbeiterInnen bereiten die Veranstaltungen vor. Impulse von geladenen „prominenten“ und auch „einheimischen“ Gästen regen zum gemeinsamen Denken und Reden an. Auch die Vielfalt in der Form (Meditation, Gebet, Gesang, Kreativem, Gesprächen u. a.) sorgen für ansprechende, interessante und kulinarische Abende.

Kontakt:  Tobias Gärtner   Mail: gaertner-tobias[at]web.de

Und hier unsere Termine ->

20 plus soll als Ergänzungsangebot für die vorhandene Junge-Erwachsen-Arbeit in den Gemeinden wirken. Andererseits werden gleichermaßen Menschen ab 20 angesprochen, die in den sonstigen Angeboten der Evangelischen Jugend oder Gemeinden nicht vorkommen oder vorkamen, deren Zugang, Verbindlichkeit oder Regelmäßigkeit zu inhaltlichen Angeboten ihrer Gemeinde oder Altersgruppe durch Studium oder sonstige Umstände eingeschränkt sind.